» Frage zur Karte

www.gebuhrenfrei.com die kostenlose Kreditkarte von AdvanziaNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenFrage zur Karte
AutorNachricht
Beobachter 
Anmeldedatum: 31.03.2011
Beiträge: 3
Chats: 0
31.03.2011, 12:13
zitieren

Hallo,

angenommen ich habe ein Kreditlimit von 500 Euro.
Nun möchte ich über die Karte etwas bezahlen, dass mehr kostet, sagen wir 600 Euro. Könnte ich nun im vorraus die Differenz von 100 Euro auf das Advanzia Konto überweisen und würde somit die Zahlung von 600 Euro per Karte doch gehen (bei Rechnungsstellung werden dann natürlich die restlichen 500 Euro gezahlt)?


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 49692
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
07.04.2011, 14:59
zitieren

Nein. Weil das keine Guthabenkarte ist. Das geht nur bei Karten, die man selber mit einem Betrag aufladen kann. Da müsstest Du also bei Advanzia um eine Limiterhöhung bitten.

pn email
Beobachter 
Anmeldedatum: 13.04.2011
Beiträge: 2
Chats: 1
13.04.2011, 17:34
zitieren

Ich muss sagen die Advanzia kannst den Hasen geben. Seit 2 Monate kann ich mein limit nicht erhöhen. Mit 100€ limit kommst ja nicht weit... Vertrausen kannst da ja lange aufbauen. 6 mal eingekauft und zurückbezahlt. Immer noch zu wenig.

pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 49692
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
13.04.2011, 19:38
zitieren

Ich muss meine Aussage relativieren. Bei der Amazon Kreditkarte geht das z.B. Habe ich heute per Zufall herausgefunden als ich mit dem Service telefoniert habe. Vielleicht doch mal bei Advanzia fragen ob die das auch anbieten. Ansonsten hol Dir die amazon.de Karte. Die ist wenn man bei Amazon öfter bestellt (1.000,- EUR Umsatz pro Jahr) sogar kostenlos und man kann sich aussuchen ob man voll abbezahlt oder in Raten (ich empfehle voll, weil die Zinsen einfach zu teuer bei Kreditkarten sind).

pn email
Beobachter 
Anmeldedatum: 13.04.2011
Beiträge: 2
Chats: 1
14.04.2011, 09:59
zitieren

mguttIch muss meine Aussage relativieren. Bei der Amazon Kreditkarte geht das z.B. Habe ich heute per Zufall herausgefunden als ich mit dem Service telefoniert habe. Vielleicht doch mal bei Advanzia fragen ob die das auch anbieten. Ansonsten hol Dir die amazon.de Karte. Die ist wenn man bei Amazon öfter bestellt (1.000,- EUR Umsatz pro Jahr) sogar kostenlos und man kann sich aussuchen ob man voll abbezahlt oder in Raten (ich empfehle voll, weil die Zinsen einfach zu teuer bei Kreditkarten sind).


pn
Beobachter 
Anmeldedatum: 31.03.2011
Beiträge: 3
Chats: 0
23.04.2011, 12:49
zitieren

mguttIch muss meine Aussage relativieren. Bei der Amazon Kreditkarte geht das z.B. Habe ich heute per Zufall herausgefunden als ich mit dem Service telefoniert habe. Vielleicht doch mal bei Advanzia fragen ob die das auch anbieten. Ansonsten hol Dir die amazon.de Karte. Die ist wenn man bei Amazon öfter bestellt (1.000,- EUR Umsatz pro Jahr) sogar kostenlos und man kann sich aussuchen ob man voll abbezahlt oder in Raten (ich empfehle voll, weil die Zinsen einfach zu teuer bei Kreditkarten sind).
Das ist sehr interessant. Ich brauche die KK nur für einen bestimmten Zweck. Das Geld ist dabei nicht das Problem, sondern halt der Kreditrahmen (Habe zwar das Geld für den Zweck, aber ein vergleichbarer Kreditrahmen wird mir nicht eingeräumt, weil zur Zeit arbeitslos). Leider wird in diesem Fall ausschließlich KK als Zahlung akzeptiert, kein Bar.

Wenn die Amazon KK also tatsächlich die Möglichkeit bietet, dass man den Verfügungsrahmen quasi per Einzahlung als Guthaben "erhöht" wäre das perfekt.
Bleibt bei mir die Frage, ob dann beim Zahlvorgang per KK der verfügbare Kreditrahmen oder die Summe inkl. Guthaben abgefragt würde? Wenn ersteres der Fall wäre, würde ich blöd dastehen.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 49692
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
23.04.2011, 15:40
zitieren

Ne dann würde die Aufladung keinen Sinn machen. Mir hat die Dame am Telefon extra gesagt, dass man so sein Volumen erhöhen könnte, weil ich mich über meinen geringen Verfügungsrahmen beschwert habe.

Beim Onlinebanking wird auch noch mal extra auf diese Möglichkeit hingewiesen.


pn email
Beobachter 
Anmeldedatum: 31.03.2011
Beiträge: 3
Chats: 0
23.04.2011, 17:11
zitieren

Ok.

Und die Amazon Visa ist aber trotzdem eine echte KK und nicht eine reine elektro? Also quasi eine KK mit normalem Konto.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 49692
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
23.04.2011, 19:07
zitieren

Ne die ist echt. Kannst sogar ein Motiv auswählen. Hier habe ich meine Amazon-Karte sogar fotografiert ;)
http://www.kreditkarte-forum.de/amazon-kreditkarte-verfuegbares-volumen-witzlos-t198399.htm#2965094

Wie Du siehst ist die Karte nicht von Amazon, sondern von der LBB, also einfach nur gebrandet. Aber die Konditionen sind gut, weil man die jährliche Gebühr über den Umsatz der Karte nullen kann (man bekommt Punkte und die kann man gegen Amazon-Gutscheine oder gegen die Jahresgebühr tauschen).


pn email
Beobachter 
Anmeldedatum: 27.09.2012
Beiträge: 2
Chats: 0
27.09.2012, 13:42
zitieren

Hallo,

ich muss hier einmal meine Meinung loswerden, obwohl der Beitrag auch nicht mehr ganz aktuell ist. Zu dem User der den Rat gibt der Advanzia "den Hasen zu geben":

Ich weiß nicht ob ich ein Einzelfall bin aber ich kann Deine Ansicht überhaupt nicht teilen. Ich begann mit der Advanzia Karte mit einem Limit von 300,-- Euro der nach den ersten zwei Zahlungen auf 1000,00 Euro erhöht wurde. Dann folgten sukzessive Erhöhungen so dass ich nun bei 8.800,00 Euro angelangt bin ohne das jemals verlangt zu haben.

Davon abgesehen muss ich zum eigentlichen Thema hier anmerken, dass die Advanzia sich mit einem Guthaben auf der Karte sehr schwer tut. So hatte mir ein Reisebüro mal eine bestimmte Summe auf der Karte wieder gutgeschrieben, woraufhin ich sofort von der Advanzia E-Mails bekam mit der Aussage, dass es laut der AGB nicht gestattet sei ein Guthaben auf der Karte zu führen und man bei wiederholten Gutschriften, die zu einem Guthaben führen, die Karte kündigen würde.

Daraufhin -ich wollte ja nur dem Wunsch der Advanzia nachkommen- rief ich bei der Hotline an und fragte kurz nach ob eine Überweisung auf mein Konto möglich wäre, da ich das Guthaben ja umgehend abbauen solle aber ich auch nichts in der Höhe kaufen wollte. Laut Aussage ginge dies nicht. Daraufhin bot ich an das Geld aus einem Geldautomaten zu beheben und stellte nur fest, dass ja kein Zins dafür anfallen könnte, da ich ja garnicht ins Soll gerate (Anm. bei einer Barauszahlung verlangt die Advanzia vom Tag der Abhebung an einen beachtlichen Zinssatz, während andere Banken erst mit Ablauf des gesetzten Zahlungsziels Zinsen erheben).
Hierauf bekam ich die aggressive Antwort, dass dennoch Zinsen anfallen. Da ich selber aus der Berufssparte stamme, fragte ich wie man die Zinsen berechnen wolle, wenn ich aus einem bestehenden Guthaben verfüge und somit kein Beginn und kein Ende eines negativen Guthabens (also des Solls) ausgemacht werden kann. Hierauf hin bekam ich die mehr als obszöne Antwort "wenn Sie zu blöde sind zu verstehen dass Sie Zinsen bezahlen müssen, dann schauen Sie in den Vertrag"...

Dies war für mich ein Grund die Karte ungenutzt beiseite zu legen. Als Hinweis, Zinsen wurden mir nach der Barabhebung des Guthabens nie berechnet. Soviel zur Frage der Dummheit...


pn
Gast 
27.09.2012, 13:42
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Frage zur Karte" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu advanzia forum, advanzia und advanzia erfahrungen findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach advanzia kreditkarte, gebuhrenfrei kreditlimit und lbb amazon verfügungsrahmen erhöhen suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Fragen zur Visa Karte
Hallo, ich habe vor mir ein Konto bei der DKB zu erstellen. Ich habe von guten Zinsbedingungen bei Guthaben auf der Visa Karte gelesen. Nun meine Frage: Wenn ich Geld auf dem Guthabenkonto der Visakarte habe und ich dann mit der Visa Karte...
[VISA]von Dan13lJ0n3s
1
466
02.05.2011, 18:36
mgutt
Streit um die neue Sim-Karte: Warum überhaupt eine Karte?!
http://www.stern.de/digital/computer/streit-um-standard-fuer-naechste-sim-karte-1803088.html Bei der europäischen Standardisierungs-Organisation ETSI seien zwei rivalisierende Vorschläge für eine «Nano-SIM» eingereicht worden, berichtete die «Financial...
von mgutt
3
331
21.03.2012, 13:33
mgutt
Frage zur Hinterachse
war heute bei ner werkstatt ölwechsel und so dann ahebn dir mein auto hoch gestellt und mir gesagt das an der hinterachse kugellager oder was auch immer kaputt ist habs net ganz gecheckt und bild davon kann ich net machen ohne das auto anzuheben ......
von Playvaan
14
779
09.01.2010, 17:37
CivicBaby
Frage zur AHK
Moin Gemeinde. Ich hätt da mal ne Frage. Ich hab bei meinem Dicken (insignia ST 2.0CDTI) Jetzt eine Anhängekupplung nachgerüstet. war gestern auch beim freundlichen zur Freischaltung von dem Teil. Funzt fast alles wunderbar. Aber auch nur fast. Ist das...
von Tobi16v
26
962
20.03.2013, 19:53
Oberst_Klink
frage zur lackierung
Hallo leute. frage an die lackierspezis: mein metalliclack an sich ist noch ganz gut erhalten. nur ich merke halt das jetzt die oberfläche nach 16 jahren doch nich mehr so glatt sondern eher rauh wird... ich denke mal das kommt daher dass...
von joker86
9
382
09.10.2009, 05:57
Team Nippon Tuning
Frage zur Ölwannendichtung
Moin Moin. Ich mach diese Woche meinen Ölwechsel. Da meine Ölwannendichtung schon mächtig schwitzt möchte ich die gleich mit wechseln. Muss ich auf irgendwas achten? Oder einfach Wanne runter alte Dichtung raus, neue rein und gut ist? mfg...
von Schafmuhkuh
2
92
24.09.2012, 16:32
silent
Frage zur Hinterachse
Hallo, die Hinterachse am Sol ist ja an 4 Punkte verschraubt. Den Querlenker habe ich aus Alu. Im Bild gelb eingekreist, habe ich Sturzversteller. Im Bild rot eingekreist, ist noch original, gibt es da auch ein Tuningteil bzw. Versteller für...
von MNPerformance
15
406
25.02.2015, 08:31
wuseldusel
Frage zur Verspoilerung
Suche den Anbieter zu der Im Bild dargestellten Verspoilerung, vieleicht kennt jemand einen Anbieter wenn möglich nicht Gfk als...
von Hondadriver eg3
6
533
21.07.2007, 23:48
Botkinn
Frage zur MagnaFlow
hab gelesen da is ne EG erlaubniss mit drinn... so die frage EG is ja europaweit was ich weiß nur zählt die auch in österreich als eintragungsfrei? jaja ich weiß da steht eintragungsfrei dabei aber in österreich zB reicht eine ABE nicht um damit...
von EG9V-TEC
13
735
14.04.2006, 13:24
EG9V-TEC
Frage zur Heckschürze
Gude Ich hab diese Heckschürze schon oft in Verbindung mit 2 Mufflern gesehn. Jetzt ist meine frage wie ihr des mit dem Zuführrohr gemacht habt, gibt es da vorgefertigte Duplex Zuführrohre, habt ihr was selber geschweißt oder wie? ...
von pungschter
10
258
30.07.2011, 11:32
pungschter
© 2004 - 2017 www.kreditkarte-forum.de | Communities | Impressum |